Osterhase-Schnellschach

2017-04-14 von Ronald Seegert 

Mit einer überschaubar kleinen Gruppe konnten wir am Donnerstag ein kleines Schnell-Schach-Turnier spontan starten lassen.

Unter den zehn Teilnehmern waren auch drei Jugendliche vertreten. Der Beste von ihnen, Bjarne Kelling, erspielte sich mit ausgezeichneten 3 1/2 Punkten einen geteilten 4./5. Platz. Ein Überraschungscoup gelang unserem Neuzugang Fynn, indem er unseren langjährigen Trainer, Frank Meyer, besiegte.

Die ersten beiden Plätze teilten sich Fritz Fegebank und unser altes und neues Mitglied Marc Ischebeck.

Allen Spielern wünschen wir frohe Ostern.

Turniertabelle

Spieler123456789101112Punkte
1L.Sonnefeld 01 01   0  2,0
2M.Ischebeck1  10,5   11  4,5
3R.Seegert0  1   110,5  3,5
4F.Meyer 00     1   1,0
5F.Fegebank10,5   111    4,5
6K.Kalks0   0 0 00  0,0
7K.Mattiat   101 11   4,0
8F.Jacobsen  010 0  0  1,0
9M.Kelling 000 10     1,0
10B.Kelling100,5  1 1    3,5