Neues

2014-01-01 von Kevin Kinsella 
2020-03-14 Ronald Seegert

Verein wegen Corona geschlossen!

Liebe Mitglieder, die Entwicklung der letzten 48 Stunden hat uns vor Augen geführt, wie verwundbar unsere Gesellschaft und unser gesellschaftliches Leben sowie unser Vereinsleben ist und durch eine Pandemie beeinträchtigt werden kann. Aus Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern und gerade unserer älteren Generation als Risikogruppe sehen wir uns zu...
2020-03-13 Kevin Kinsella

Mannschaftskämpfe abgesagt!

Auf Grundlage einer aktualisierten Lagebewertung zu Infektionsgefahren durch den Corona-Virus in Hamburg, unter Einbeziehung behördlicher Verfügungen und Empfehlungen der Politik zur Prävention, haben Vorstand und Spielleitung des Hamburger Schachverbandes beschlossen: Die Termine der 5. Runde der HMM 2020 Stadtliga bis Kreisklasse und Basisklasse werden...
2020-03-11 Kevin Kinsella

Die Rote Dame

2 341 neue Partien am 11.03.2020 hinzugefügt: Die online-Partiendatenbank der Schachfreunde mit jetzt 36 353 Partien aus Mannschaftskämpfen und Turnieren in Norddeutschland dient der Vorbereitung auf Mannschaftskämpfe und Turniere. Nur Mitglieder der Schachfreunde Hamburg haben Zugang zur Roten Dame. Mitglieder bekommen das Passwort auf Anfrage. Hier als Beispiel...
2020-03-05 Kevin Kinsella

Aktiv-Meisterschaft 2020

Im ersten Teil der Aktiv-Schach-Vereinsmeisterschaft führt Jan-Paul Ritscher mit 3 Punkten aus 3 Partien vor Jürgen Dietz und Jonas Gremmel mit je 2,5 Punkten. Der zweite Teil des Turniers mit Runden 4 bis 6 (á 30 Minuten) ist am 19. März, pünktlich um 19.00h.
2020-03-04 Jens Andersen

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Obwohl unsere beiden Mannschaftsführer (Jürgen Dietz für die 1. und Fritz Fegebank für die 2. Mannschaft) in Absprache für eine gute Aufstellung gesorgt hatten, verloren wir sehr deutlich mit 1,5 zu 6,5 bei Marmstorf. Allerdings fiel die Niederlage deutlich zu hoch aus, wie dem folgenden chronologischen Spielverlauf zu entnehmen ist. Es begann mit einem soliden...
2020-03-02 Georg Zippert

Zittersieg der Dritten

Nach dem deutlichen Erfolg gegen HSK 15 haben wir offenbar die als schwächer eingestufte 16. Mannschaft des HSK nicht ernst genug genommen, was sich als schwerer Fehler erwies und beinahe schief gegangen wäre. Mit den Schwergewichten Matthias, Christoph und Kelvin fehlten allerdings auch 3 wichtige Spieler . Dabei begann es recht verheißungsvoll. Ich (Georg) durfte...
DATENSCHUTZ