Neues

2014-01-01 von Kevin Kinsella 
2019-01-18 Fritz Fegebank

Zick-Zack III

Mit einer weiteren Steigerung der Teilnehmerzahl (!) starteten wir das dritte „Zickzack“-Turnier. In 15 Minuten-Schnellpartien kreuzten 20 Schachfreunde fünf Runden lang die Klinge. Dabei wurde fast immer eine Entscheidung herbeigeführt – es gab nur zwei (von 50) Remis-Partien!? Die End-Tabelle wird eingerahmt von Mutter und Sohn – oder von Sohn und Mutter: Nach zwei...
2019-01-17 Fritz Fegebank

SC Farmsen : SFR II 3:5

Gelungener Auftakt für die 2. Mannschaft der Schachfreunde Hamburg! Wir sind zwar als DWZ-beste-Mannschaft dieser Liga sicherlich als einer der Favoriten in diese Saison gegangen, aber erstens mussten wir für diesen Mannschaftskampf zwei Stammspieler ersetzen, sodass wir mit unserem DWZ-Schnitt dem gegnerischen Team deutlich näher kamen, und zweitens ist gerade bei...
2019-01-13 Georg Zippert

Auftakt-Niederlage gegen Volksdorf

Bei unserem ersten Mannschaftskampf in diesem Jahr empfingen wir am 10.1. die Mannschaft aus Volksdorf. Die Papierform sprach für die Gäste, die an allen 8 Brettern DWZ-Vorteile hatte, wenn auch an einigen nur geringfügige. Erfreulich war, dass bis auf Matthias alle Mann an Bord waren. So gab es ein zähes Ringen, mit dem schließlich besseren Ende für die Volksdorfer,...
2019-01-09 Georg Zippert

SVE - Neujahrs-Turnier 2019

Am 6.Januar veranstaltete der SV Eidelstedt zum 21.Mal sein traditionelles Neujahrs-Schnellturnier. 74 Teilnehmer waren angetreten, um das neue Schachjahr einzuläuten, darunter auch die 4 Schachfreunde Jan-Paul Ritscher, Peter Rädisch, Holger Priess und ich (Georg Zippert). Für uns war es allerdings nach unserem Neujahrsblitz am 3.1. bereits das 2.Turnier. Nicht nur...
2019-01-07 Frank Sawatzki

Schöner Sieg

Am vergangenen Sonntag hatten wir die Schachfreunde aus Eppendorf zu Gast im Bauerverlag. Beide Teams waren annähernd in Bestbesetzung. Bei den Gästen kamen die Keyser-Zwillinge zum Einsatz. Einmal verwechselte ich deshalb das Brett und war überrascht, als sich Jürgen und nicht Florian ans Brett setzte. Bei gleicher Kleidung sind die beiden kaum zu unterscheiden;...
2019-01-07 Frank Sawatzki

Verpasste Chancen

Am vorletzten Sonntag waren wir zu Gast bei unserem Schwesterverein, dem SC Diogenes. Wir traten in Bestbesetzung an, Diogenes setzte an 8, etwas überraschend, einen Nachwuchsspieler mit unter 2000 ein. Dieser kam allerdings bereits zum 2. Mal zum Einsatz und hatte bereits gepunktet. Jens und ich waren recht früh fertig. Jens konnte mit Schwarz in einem Londoner System...
DATENSCHUTZ