Magazin

2014-01-01 von Kevin Kinsella 
 
2020-02-07 Georg Zippert

Hamburger Blitz Einzelmeisterschaft 2020

Nur 32 Teilnehmer hatte die diesjährige Hamburger Blitz Einzelmeisterschaft am 26.1.2020, darunter auch die 4 Schachfreunde Gerrit Hourigan, .Axel Neffe, Jan-Paul Ritscher und Thomas Strege. Mit 11 Teilnehmern über einer TWZ von 2200 war das Turnier allerdings qualitativ stark besetzt. Mit Tom Woelk gewann überraschend ein Jugendlicher den Meistertitel. Er holte 10,5...
2020-02-03 Fritz Fegebank

19. Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft

Neun Mitglieder der Schachfreunde Hamburg sind für die Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft in Hamburg gemeldet und vom Verein bezuschusst (!) worden, sechs sind nur angetreten – das dürfte Minusrekord sein!?? Die sechs wackeren Schachfreunde verteilten sich auf fünf Gruppen: Frank Stolzenwald, in der Gruppe G an Nummer 5 gesetzt, gehörte zum Kreis der möglichen...
2020-01-06 Ronald Seegert

Jahreshauptversammlung 2020

Die Jahreshauptversammlung 2020 findet statt am 20. Februar 2020 um 19.00 Uhr im großen Saal unseres Spiellokals Für Anträge zur Jahreshauptversammlung gilt eine aktuelle Frist bis zum 31.01.2020. Derzeit liegt ein Antrag auf Satzungsänderung (vom Vorstand) vor. Der Antrag hängt ab dem 23.01.2020 am Schwarzen Brett aus.
2020-01-02 Axel Neffe

Lichtenberger Sommer 2019

Vom 17.-25.8. fand in Berlin zum 18. Mal der Lichtenberger Sommer statt. Einer der Gründe, warum ich das Turnier mitgespielt habe, war mein überaus schlechtes Abschneiden in der letzten Ligasaison – ich brauchte dringend etwas Spielpraxis. Hier ein paar Partien und Partifragmente, die zeigen, dass ein paar schöne Sachen dabei waren. In den ersten Runden wird bekommt...
2020-01-01 Fritz Fegebank

HSK Weihnachtsopen 2019

71 Spieler/innen war das HSK Weihnachtsopen eine willkommene Abwechslung zwischen Weihnachten und Silvester – der gastgebende Verein stellte mit 15 Teilnehmern (natürlich) das größte Kontingent, auch wenn etliche jugendliche Asse fehlten, weil sie bei der Deutschen Vereinsmeisterschaft im Einsatz und dort sehr erfolgreich waren (!) => Gratulation! Das nominell stärkste...
2019-12-22 Fritz Fegebank

Bunter Abend 2019

Zum Jahresausklang, dem „Bunten Abend“, fanden sich 30 Schachfreundinnen und Schach-freunde ein, die, „gelabt“ mit Stollen und Punsch, in sechs Mannschaften fünf Runden lang mehrheitlich seltene/seltsame schachliche Herausforderungen annahmen und bewältigten. Bei dieser Veranstaltung lag trotz des persönlichen Ehrgeizes natürlich der Spaß- und Überraschungsfaktor deutlich...
DATENSCHUTZ