Neues

2014-01-01 von Kevin Kinsella 
2018-05-13 Georg Zippert

Der Schachfreund Frühling 2018

Liebe Schachfreunde. Die Frühjahrsausgabe unserer Vereinsnachrichten wird zur Vereinsblitzmeisterschaft am 17.5. erscheinen, immer vorausgesetzt, dass mein Drucker mich nicht hängen lässt. Der späte Termin ist darauf zurückzuführen, dass uns Kevin zurzeit nicht zur Verfügung steht, ein adäquater Ersatz nicht zur Verfügung steht und ich leider nicht die technischen...
2018-05-13 Fritz Fegebank

Himmelfahrtsblitz 2018

15 Schachfreunde trotzten den plötzlichen Unwetter-Kapriolen und fanden sich zu einem (vorwiegend) entspannten Himmelfahrts-Blitzturnier ein. Abermals souverän zog Axel Neffe seine Kreise (Figuren), ließ sich von niemandem bremsen und steuerte so mit 14 Punkten aus 14 Partien unangefochten auf Platz 1! Mit einigem Abstand ging es auf den folgenden Plätzen etwas „enger“...
2018-05-07 Fritz Fegebank

Schachfreunde Hamburger Pokal-Mannschaftsmeister

Nachdem wir mit einem überlegenen 3:1-Sieg über Concordia und einem Freilos in das Halbfinale der Hamburger Pokal-Mannschaftsmeisterschaft eingezogen waren, trafen wir im „Final Four“ auf Diogenes: Unser Spitzenmann Jürgen Dietz brachte uns nach gut zweieinhalb Stunden mit 1:0 in Führung, und in regelmäßigen Abständen von fünf Minuten lieferten Clemens Mix, Jonas Simon...
2018-04-28 Fritz Fegebank

Erhobenen Hauptes abgestiegen

Insgesamt war es eine „durchwachsene“, wechselhafte Saison mit mehr negativen als positiven Ergebnissen, also mehr „Downs“ als „Ups“!? Nachdem wir die ersten vier Runden 2017 nichts Zählbares (= 0 Punkte) auf der Haben-Seite vorzuweisen hatten und mit nur 8 ½ Brettpunkten schon wie der sichere Abstiegskandidat ausgesehen hatten – und gehandelt worden waren, starteten wir...
2018-04-25 Fritz Fegebank

Landesliga 8. und 9.Runde

Landesliga Hamburg 8. Runde Schachfreunde HH II - Großhansdorf 3 ½ : 4 ½ 9. Runde Union Eimsbüttel – Schachfreunde HH II 5 : 3 In den letzten beiden Runden der Landesliga Hamburg trafen die Schachfreunde Hamburg auf die Nummer 2 (Großhansdorf) und 3 (Union Eimsbüttel) der „Setzliste“ (Mannschafts-Rangliste). Gegen Großhansdorf ging es erfreulich...
2018-04-22 Sabine Herrmann

18. DWZ Cup in Wilster

21.04.18, Baustellenzeit, nicht nur im Straßenverkehr, auch der Bahnverkehr war stark eingeschränkt, aber ein richtiger Schachfreund läßt sich davon nicht abhalten. Und so fuhren wir mit unserem Chauffeur Gerald Gremmel gen Wilstermarsch. Sohnemann David Aaron Gremmel noch schlaftrunken auf der Rückbank, neben Peter Rädisch, der immer noch nicht die Hoffnung aufgegeben...