Neues

2014-01-01 von Kevin Kinsella 
2017-06-16 Kevin Kinsella

Fischer-Schach Juni 2017

Im kleinen Fischer-Schnellschach-Turnier siegte Steffen Haugwitz mit 4/5 Punkten vor Matthias Gerndt und Thomas Strege, je mit 3½ Punkten, wobei Gerndt mit der höheren Buchholzwertung den zweiten Platz belegte.
2017-06-09 Fritz Fegebank

Blitz-VM 2017

Der bedauerliche Trend dieses Jahres hielt an: Die Teilnehmerzahl an unseren vereinsinternen Turnieren, zudem noch Meisterschaften, lässt sehr zu wünschen übrig!? Die ersten beiden Schachfreunde-Mannschaften „stellten“ nur drei Teilnehmer für die Schachfreunde-Vereins-Blitzmeisterschaft – ein enttäuschendes „Armutszeugnis“!? Unbeeinflusst von dieser Situation kämpften...
2017-06-05 Kevin Kinsella

Ferienschach 2017

Das Ferienschach-Turnier 2017 findet am 20. und 21. Juli statt, lesen Sie bitte die ausführliche Ausschreibung. Dieses beliebte offene Aktivschachturnier überbrückt die schachlose Zeit in den Sommerferien. An zwei aufeinander folgenden Abenden werden jeweils drei Aktivschachrunden (mit 30 min Bedenkzeit) gespielt, Gäste sind besonders willkommen. Einfach...
2017-06-05 Kevin Kinsella

Kretzschmar-Pokal-2017

Das Herbert-Kretzschmar-Turnier findet am 31. August. und 7. September statt, lesen Sie bitte die ausführliche Ausschreibung. Dieses nach unserem Ehrenvorsitzenden benannte Turnier findet an zwei aufeinanderfolgenden Donnerstagen zu den Sommerferien statt:: sieben Runden Schnellschach nach Schweizer System mit 25/30 Minuten Spieler / Partie, der Sieger darf den von...
2017-06-02 Michael M. Meyer

Mini-Blitz-8

12 Schachfreunde nutzten das Mini Blitz 8 zur Vorbereitung auf die Blitz-Vereinsmeisterschaft am 8. Juni. Teilnehmerrekord! Der 6 fache Sieger der bisherigen Mini Blitz Turniere, Matthias Gerndt, errreichte mit 9 Punkten, knapp geschlagen von Jürgen Dietz mit 9½ Punkten, den zweiten Platz. Dritter wurde Knut Seidel. Die Tabelle zeigt, das es auch einige...
2017-05-28 Fritz Fegebank

Himmelfahrtsblitz 2017

Neun gut gelaunte und spielfreudige Schachfreunde zogen unser Himmelfahrts-Blitzturnier anderen „Vatertag“sfreuden, u. U. mit anschließendem „Vatertag“skater, vor; interessanterweise waren Mitglieder unserer ersten fünf Mannschaften vertreten! Damit sich das Kommen und damit das Schachspielen auch lohnte, einigten wir uns gleich auf eine Doppelrunde. Da im Laufe des...