Das Grothkopp-Pokal

2015-12-31 von Kevin Kinsella 

Das Grothkopp-Pokal ist ein ständig laufendes offenes Turnier mit DWZ-Auswertung. An jedem Verseinsabend können Sie in das Turnier kostenlos einsteigen. Sie suchen sich einen Gegner oder Gegnerin selber aus und spielen nach FIDE-Regeln 40 Züge in 2 Stunden + 30 Minuten für den Rest der Partie. Sie können so viele Runden mitspielen, wie Sie möchten - oder auch nur eine - gegen verschiedene Gegner Ihrer Wahl.
Das Turnier läuft ganzjährig -. von Januar bis Dezember eines Jahres. Ende Dezember werden die Sieger ermittelt und der Wanderpokal vergeben. Es gibt jeweils eine offizielle DWZ-Auswertung.

Das Turnier ist offen für alle, Gäste sind besonders willkommen.
 
DATENSCHUTZ