9. Schachfreunde-Online Turnier: Blitz

2020-06-05 von Fritz Fegebank 

Zum ersten online-Blitzturnier der Schachfreunde Hamburg erschienen zwar zwei „Neue“, aber die gewünschte und erhoffte zweistellige Teilnehmerzahl erreichten wir auch dieses Mal nicht – Spieler, die ausdrücklich Blitzpartien als Voraussetzung für eine online-Teilnahme signalisierten, blieben leider fern!? So wetteiferten anfangs acht, nach gut einer Stunde nur noch sieben Schachfreunde um Punkte und Plätze. Überlegener Sieger wurde (wieder einmal – und erwartungsgemäß!) Dr. Jan-Paul Ritscher, der mit 17 Partien 44 Punkte erspielte. Platz 2 belegte mit seinem ersten Auftritt beim Schachfreunde online-Schach Clemens Mix mit 28 Punkten aus 15 Partien – er war immerhin zweimal gegen Ritscher erfolgreich, darunter der Auftaktsieg! Den letzten Platz auf dem Podium erkletterte „Vielspieler“ Fritz Fegebank, aber selbst 22 Spiele ( 24 Punkte) reichten nicht zu einer besseren Platzierung – mit der Maus in der Hand ist er noch langsamer als mit den bloßen Fingern!? Auf den vierten Platz – zwischen die „Oldies“ – hat sich Jonathan Linden mit 18 Punkten (aus 19 Partien) geschoben, gefolgt von Georg Zippert, dessen Maus ebenfalls nicht „speedy“ (Gonzales) ist (?), mit 13 Punkten aus 17 Partien.

Bei den „Alt-Senioren“ (65+), die 50% des Teilnehmerfeldes ausmachten (!), lässt sich feststellen, dass sie alle „Durchhänger“ von drei oder mehr Niederlagen in Folge hatten, aber auch Phasen, die ganz gut liefen, z. B. der Anfang und das Ende bei Peter Ludwig – sie haben alle durchgehalten und bis zum Schluss gekämpft!

Dennoch ist wohl ratsam und im Sinne aller Teilnehmer, ein/das Blitzturnier auf drei Stunden zu begrenzen!?

Ranglistte

RangSpieler TWZPartienPunkte
1DarkKnightXx 23400224420224444222444
2xXClemensXx 209422202244402202028
3Fegebank 1824222021020200220210002224
4Jo_sfr03 1717020222022020020020018
5Georg0412 16202002021200200000213
6PLAlster 1623202100000000220211
7Chaboute 1510002000220028
9KayMattiat 1201?000000
 
DATENSCHUTZ