Online-Schach-Turniere

2020-08-02 von Kevin Kinsella 

Donnerstag, den 6. August um 19.00 Uhr für 4 Stunden

Am Donnerstag, den 6. August um 19.00 Uhr, findet das 16. online-Turnier statt, mit so vielen Runden, wie wir in 4 Stunden spielen können oder möchten(!).

Schnellschach @ 10 Minuten + 5 Sekunden Inkrement pro Spieler und Partie.

Nur Mitglieder des Schachfreunde-Teams können mitspielen (nennt sich Team, es ist aber eher eine Gruppe). Bitte wie folgt vorgehen:

  • Wenn Sie noch nicht bei Lichess registriert sind, gehen sie auf www.lichess.org und registrieren Sie sich mit beliebigem Benutzer-Namen (aber bitte etwas, woran wir erkennen können, wer Sie sind) und Passwort. Somit können Sie überall bei Lichess mitspielen, Sie sind aber damit noch nicht Mitglied des Schachfreunde-Teams >>>
  • Wenn Sie noch nicht Mitglied des Schachfreunde-Teams sind, loggen Sie sich bei Lichess ein; gehen Sie auf die Schachfreunde-Hamburg Seite www.lichess.org/teams/schachfreunde-hamburg, klicken Sie links oben auf 'Tritt dem Team bei'; Sie bekommen dann den Hinweis, dass der Team-Leader (ich) ihre Mitgliedschaft bewilligen muss. Sobald er das tut, sind Sie Mitglied des Teams (auch für zukünftige Turniere), aber noch nicht beim eigentlichen Turnier dabei >>>
  • Um das Turnier mitzuspielen, klicken Sie auf den Turniernamen und dann auf 'Teilnehmen'. Das war es.
  • Die Auslosung der Paarungen kommt dann automatisch um 19 Uhr.

Gäste Willkommen!

Auch Nicht-Mitglieder des Vereins sind willkommen, einfach wie oben beschrieben anmelden, bitte unbedingt mit einem Benutzernamen, woran wir erkennen können, wer Sie sind. Kein weiteres Passwort notwendig.

 
2020-08-08 Fritz Fegebank

16. Schachfreunde-Online Turnier

In Bezug auf die Teilnehmerzahl haben wir beim (zunächst?) wohl letzten Schachfreunde online-Turnier einen negativen Höhepunkt erreicht: Nur vier Schachfreunde wollten 10 min + 5 sec- Schnellschach spielen. Immerhin saßen wir diesmal alle gleich viele Spiele am Brett (5), und jeder konnte gegen jeden wenigstens einmal antreten. Dank seines Doppel-Sieges in den ersten...
2020-07-25 Fritz Fegebank

15. Schachfreunde-Online Turnier

Das 15. Schachfreunde online-Turnier dürfte es in das Guinness-Buch der Rekorde schaffen – als kürzestes Schachturnier (ever). Nur fünf Interessenten waren „anwesend“. Jonathan Linden (danke für den „Glückwunsch“!) verabschiedete sich nach zwei Start-Siegen und fünf Niederlagen in Folge nach einer Stunde „etwas müde“ und sicherlich auch frustriert (?). Und als um 20.20...
2020-07-10 Fritz Fegebank

14. Schachfreunde-Online Turnier

Auch das scheint inzwischen ein bisschen „Sport“ zu sein: Punktgenaue Anmeldung zum Turnier (fast) mit dem Startschuss. Nur sechs Teilnehmer wollten diesmal ein 10 Minuten (+ 5 sec)-Schnellschach-Turnier bestreiten. Fritz Fegebank gelang es, sich mit einem 4 Siege-in-Folge-Zwischenspurt an die Spitze zu setzen, die er auch nach einer schwachen zweiten Halbzeit nicht mehr...
2020-07-03 Fritz Fegebank

13. Schachfreunde-Online Turnier

2. Juli 2020, 18.53 Uhr: Kevin Kinsella und Fritz Fegebank, die einzigen bis zu diesem Zeitpunkt zum Turnier angemeldeten Spieler, telephonierten miteinander und verabredeten fünf Matches gegeneinander und dann Ende. 19.00 Uhr: Fünf Teilnehmer starteten und acht beendeten das Turnier um 23.00 Uhr. Wieder bestieg Dr. Jan-Paul Ritscher als Erster das Sieger-Treppchen,...
2020-06-26 Fritz Fegebank

12. Schachfreunde-Online Turnier

War es die sommerliche Wärme, war es die Deutsche Schach-online-Liga (DSOL), zu der unsere Top-Spieler gegen den Liga-Besten, Werder Bremen, anzutreten hatten, und andere Schachfreunde mitfieberten, Daumen drückten … (?), jedenfalls waren fünf Minuten vor Turnier-Beginn vier Schachfreunde angemeldet, sodass es ratsam schien, die Turnier-Dauer deutlich zu verkürzen!? Um...
2020-06-19 Fritz Fegebank

11. Schachfreunde-Online Turnier

Mit dem 11. Schachfreunde online-Turnier haben wir mal wieder die „Schallmauer“ zur Zweistelligkeit durchbrochen. Beim zum ersten Mal ausgetragenen Blitz-Turnier mit 3 Minuten + 2 sec traten neun Schachfreunde und ein Gast an – wieder ein bisschen nach dem Motto „gleitende Arbeitszeit“ oder „flexible Wettkampf-Gestaltung“. Abermals wurde Dr. Jan-Paul Ritscher in...
DATENSCHUTZ