Mannschaften 2019 / Anmeldung

2018-08-26 von Ronald Seegert 

Anmeldung zur HMM 2019

Liebe Schachfreunde!

Da wir die Ranglisten für unsere Mannschaften rechtzeitig beim Hamburger Schachverband melden und unser Spielausschuss und Vorstand vorher noch darüber entscheiden müssen, bitten wir, uns bis zum

Donnerstag, d. 20. September 2018

mitzuteilen, ob Sie im nächsten Jahr für die Mannschaftskämpfe zur Verfügung stehen (wollen). Benutzen Sie dazu bitte ausschließlich das Formular Anmeldung zu den Mannschaftskämpfen 2019. Sie erleichtern damit die Arbeit des Spielausschusses. Auch hier gilt der Beschluss des Vorstandes vom 9. 3. 1999, dass es keine telephonischen Nachfragen o. ä. bei den Anmeldungen zu den Mannschaftskämpfen mehr geben soll.

Helfen Sie bitte durch eine rechtzeitige Anmeldung mit, eventuelle Probleme oder mögliche Irritationen zu vermeiden!

Nach § 13 der Turnierordnung des Hamburger Schachverbandes können Sie sich melden als
- Stammspieler/in oder Ersatzspieler/in einer Mannschaft. Sie dürfen beliebig oft für Ihre Mannschaft und bis zu dreimal für Mannschaften in höheren Spielklassen antreten.
- Ersatzspieler/in mit einer A-Nummer; dann dürfen Sie nur – beliebig oft - für Ihre Mannschaft spielen.
- Reservespieler/in – Sie gehören von vornherein keiner Mannschaft an und können in der untersten Mannschaft beliebig oft, in höheren Mannschaften bis zu dreimal eingesetzt werden.

Kreuzen Sie bitte unbedingt eine dieser Alternativen (Stamm-, Ersatz-, Reservespieler/in) an, wenn Sie an den Hamburger Mannschaftskämpfen teilnehmen möchten.
Wenn Sie nicht mitspielen wollen und Gründe dafür haben, an denen der Vorstand und der Spielausschuss etwas ändern können, teilen Sie uns das bitte mit!
Wer für einen anderen Verein spielen will, sollte sich unbedingt abmelden, denn Spieler/innen, die sich weder an- noch abmelden, werden wir als Reservespieler/in melden.

Darüber hinaus können – und sollten – Sie weitere Wünsche bezüglich Ihres Einsatzes (Spielklasse, Mannschaft, Anzahl der Spiele, usw.) äußern; soweit möglich, werden wir sie berücksichtigen.

Wir hoffen, Sie werden den Spielausschuss in diesem Sinne bei seiner Arbeit unterstützen!?

Schachwart
Fritz Fegebank
Tel.: 04532/5258
fritz.fegebank@gmx.de

 
DATENSCHUTZ