Hamburger Teamkampf Online

2021-11-13 von Kevin Kinsella 

5. Hamburger Teamkampf Online 25.09.2021

Das 5. Hamburger Temkampf Online mit 18+ Hamburger Vereinen findet am Samstag, den 27. November um 20:30 statt.

2 Stunden Schnellschach @ 10 Minuten (ohne Inkrement) pro Spieler und Partie

Nur Mitglieder des Schachfreunde-Teams können mitspielen (nennt sich Team, es ist aber eher eine Gruppe). Bitte wie folgt vorgehen:

  • Wenn Sie noch nicht bei Lichess registriert sind, gehen sie auf www.lichess.org und registrieren Sie sich mit beliebigem Benutzer-Namen (aber bitte etwas, woran wir erkennen können, wer Sie sind) und Passwort. Somit können Sie überall bei Lichess mitspielen, Sie sind aber damit noch nicht Mitglied des Schachfreunde-Teams >>>
  • Wenn Sie noch nicht Mitglied des Schachfreunde-Teams sind, loggen Sie sich bei Lichess ein; gehen Sie auf die Schachfreunde-Hamburg Seite www.lichess.org/team/schachfreunde-hamburg, klicken Sie links oben auf 'Tritt dem Team bei'; Sie bekommen dann den Hinweis, dass der Team-Leader (ich) ihre Mitgliedschaft bewilligen muss. Sobald er das tut, sind Sie Mitglied des Teams (auch für zukünftige Turniere), aber noch nicht beim eigentlichen Turnier dabei >>>
  • Um das Turnier mitzuspielen, klicken Sie auf rechts unter Turnierer auf den Turniernamen 'Hamburger Teamkampf' und dann auf 'Teilnehmen'. Das war es.
  • Alternativ geben sie den Link zum Teamkampf direkt ein: https://lichess.org/tournament/nZKKeRug und melden sich an.,
  • Die Auslosung der Paarungen kommt dann automatisch um 19 Uhr.

Gäste Willkommen!

Auch Nicht-Mitglieder des Vereins sind willkommen, einfach wie oben beschrieben anmelden, bitte unbedingt mit einem Benutzernamen, woran wir erkennen können, wer Sie sind. Kein weiteres Passwort notwendig.

 
2021-09-27 Fritz Fegebank

3. Hamburger Teamkampf - Online

Aus Schachfreunde-Sicht kann man ein positives Fazit zum dritten Hamburger Teamkampf ziehen. Erfreulich, dass wir diesmal mit sieben Schachfreunden angetreten sind – mit einer „Alters-Spannweite“ von etwa 65 Jahren! Erfreulich, dass wir (wieder) auf dem Sieger-Podest gelandet sind – nach SK Marmstorf (115 Punkte) und FC St. Pauli (90 Punkte) belegten wir den Bronze-Platz!...
2021-09-01 Georg Zippert

2. Hamburger Teamkampf - Online

Die 2.Ausgabe dieses Mannschaftswettbewerbes fand am 28.8. statt. 19 Hamburger Vereine beteiligten sich mit unterschiedlicher Teilnehmerzahl an diesem Turnier, bei dem die besten 5 Spieler eines Teams in die Wertung kamen. Nur 6 Vereine brachten jedoch 5 Spieler in die Wertung , die auch die ersten 5 Plätze belegten. Turniersieger wurde SKJE mit 78 Wertungspunkten knapp...
2021-07-30 Fritz Fegebank

52. Online-Schach Turnier

Zum zweiundfünfzigsten Mal, also genau ein Jahr, online-Schach bei den Schachfreunden Hamburg. Die „Jahresausgabe“ präsentierte 10 Minuten Schnellschach. Zunächst vier, dann sechs Teilnehmer – es gab erfreulicherweise diesmal keine Wartezeiten Einzelner (!) - lieferten sich interessante und spannende Kämpfe, allerdings auch mit z. T. eklatanten Blackouts!? Die Führung...
2021-07-24 Fritz Fegebank

51. Online-Schach Turnier

Erst zwei, dann drei, dann vier – so spielten wir. Eine gewisse Schach online-Müdigkeit scheint sich auszubreiten, jedenfalls hat unser 5 Minuten-Blitzturnier nicht mehr Schachfreunde angelockt – und Olympia kann wohl noch nicht der Hinderungsgrund gewesen sein (?). Die ersten drei Partien zwischen Georg Zippert – Fritz Fegebank – und Peter Ludwig waren alle wahre...
2021-07-18 Fritz Fegebank

1. Hamburger Teamkampf Online

Nach fünfzig Schachfreunde-online-Turnieren mit kleinem Teilnehmer-Kreis wollten wir uns mal wieder auch mit anderen Vereinen und deren Spielerinnen und Spielern messen. Von 28 angekündigten Vereinen traten 17 an, die wenigstens eine Spielerin oder einen Spieler ins Rennen schickten, 11 brachten je fünf in die Wertung. Da erfreulicherweise Jonas Simon Gremmel und –...
2021-07-09 Fritz Fegebank

50. Online-Schach Turnier

Zur Jubiläumsveranstaltung, dem 50. online-Turnier (10 Minuten + 5 sec Schnellschach), erschienen insgesamt elf Teilnehmer, allerdings waren davon nur sieben „players“ und vier „spectators“. Erfreulicherweise waren mal wieder unser Top-Spieler, Dr. Jan-Paul Ritscher, und unser hoffnungsvolles Nachwuchstalent, David Aaron Gremmel, mit von der Partie. Dafür gönnte sich...
DATENSCHUTZ